Zielgruppen: Fachverantwortliche Mitarbeiter sowie Nachwuchskräfte
Szenarien: Industrie, Handel, Dienstleistung, Banken, Industrie & Dienstleistung (mehr..)
Seminarvarianten: Classroom, Blended Learning, Online (mehr..)

Inhalte

  • Wie korrespondieren unternehmerische Entscheidungen in den Bereichen Marketing/Vertrieb, Produktion/Logistik, Finanzen/Risikomanagement sowie HR miteinander?
  • Welche betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge müssen analysiert und ausgewertet werden?
  • Welche Trade-Offs existieren bei welchen unternehmerischen Entscheidungen?

Ablauf

  • Inhaltliche Einführung in das Szenario und die aktuelle Unternehmenslage
  • Erklärung von betriebswirtschaftlichen Grundlagen und Zusammenhängen anhand des Szenarios
  • Entwicklung erster Strategien, um Unternehmen erfolgreich am Markt zu positionieren
  • Real-Life-Umsetzung der Strategie im Planspiel in Konkurrenz zu anderen Unternehmen
  • Auswertung nach jeder Periode (Geschäftsjahr): Besprechung der Wirkungsmechanismen und Strategie; Hinweise zum weiteren Vorgehen
  • Abschließende Auswertung der Ergebnisse und Feedback

Ziele

  • Fähigkeit, betriebswirtschaftliche Einflussfaktoren zu analysieren und zu verstehen
  • Verständnis für Ganzheitlichkeit betriebswirtschaftlicher Entscheidungen
  • Eigenständige Entwicklung von unternehmerischen Strategien
  • Lesen und Verständnis betriebswirtschaftlicher Rechenwerke (GuV, DB-Rechnung, Cash-Flow-Rechnung, Bilanz)
  • Ausbau der Kommunikations-, Team- und Durchsetzungsfähigkeit der Teilnehmer

 

Weitere Informationen anfordern!